Heinrich Brummack · Aussenobjekte (Auswahl)

Vita Objekte Bilder Ausstellungen Bibliografie/Kataloge
2001· Brueckenskulptur "Baum der Verfuehrung", Kuenzelsau
Hoehe 425 cm, Breite 250 cm · Material Baum mit gruenen und roten Aepfel aus Alu blattvergoldet Saeule aus Eisen mit MP Dickschicht, Farbe silbergrau gestrichen.
1990 · Heuschreckenportal, Gartenskulptur
Breite 205 cm, Hoehe 430 cm · Material: Saeulen Alu, Dreieckgiebel
Eisen, Heuschrecke Eisenblech feuerverzinkt, Farbe Bootslack mit
Mussini Ölfarben. Skulptur im Besitz des Kuenstlers.
2007 · Kommunikationssaeule in Kassel



Unten: 2002 · Brummkreiselskulptur Kreisverkehr Ibbenbuehren, Autobahnabfahrt A 30, · Hoehe 450 cm mit Sockel Durchmesser 250 cm, Material Gusseisen, Farbe Zweikomponentenlack und Blattgold.

Wer als Fussgaenger die Skulptur und den Verkehr betrachtet, sieht alle Fahrzeuge optisch wie Kinder-Spielzeug.
1998 · Waechtertauben, aufgestellt in Muenster zur 250-Jahr-Feier des Westfaelischen Friedens. Auflage 15 Stck. Gesamthoehe 700 cm. Material Sockel Gusseisen, Stahlrohr.
Farbe rot, Taube aus Aluguss, Farbe rot. Ausstellungsort von 5 Waechtertauben auf dem Friedrichsruher Golfclub, Heilbronn-Hohenlohe, im Besitz des Kuenstlers.